Sondengänger Shop Empfehlungen

Sondengänger Shop Empfehlungen

Hier im Sondengänger Shop gibt es Metalldetektoren für Profis, keine Frage.

Einsteiger und Anfänger finden hier auch die richtige Ausrüstung.

 

Welche Metalldetektoren kommen dafür in Frage?

Sicherlich kann man sich auch gleich einen Boliden wie den Minelab Equinox 800 oder XP DEUS kaufen,

die Geräte sind recht selbsterklärend aufgebaut. Nach ein paar Runden versteht man die Maschinen recht schnell,

jedoch will man sicherlich den Start mit der ersten Ausrüstung möglichst wirtschaftlich gestalten.

Also sind wir im unteren Preisbereich, aber ich gehe nicht soweit runter, dass die Leistungsfähigkeit eines billigen Metalldetektors schon das Hobby in Frage stellt.

 

Die Empfehlungen aus dem Historyhunterhop.de für Anfänger:

NOKTA SIMPLEX, EINFACH GENUG FÜR ANFÄNGER, ABER BEEINDRUCKEND GENUG FÜR EXPERTEN!

nokta simplex

Nokta Simplex: DER ERSTE WASSERDICHTE DETEKTOR IM HAUSE NOKTA MAKRO, DER EXTREME TIEFE UND HIGH-END-FEATURES ZU EINEM EXTREM PREISWERTEN EINSTIEGSPREIS BIETET!

Ich denke, dies ist der  für schnell entschlossene Leute! Einfach und trotzdem Leistungsstark und auch für die Goldsuche, wie Ringe und Schmuck geeignet.

Der Nokta SIMPLEX ist ein Detektor zum Einschalten und Loslegen mit automatischem Bodenabgleich! Er verfügt über voreingestellte Suchmodi, einschließlich eines Strandmodus, in einem sehr benutzerfreundlichen Design. Egal, ob Sie auf der Suche nach Münzen, Artefakten oder Schmuck an Land oder unter Wasser sind, SIMPLEX+ ist der kostengünstigste und dennoch langlebige Detektor im modernen und leichten Design.

  • Der Nokta Simplex + ist der ideale für Einsteiger, Dank der einfachen Bedienung in Kombination mit den einfach unübertroffenen Funktionen und Spezifikationen in dieser Preisklasse.
  • Er ist der günstigste Unterwasser- unter 650 Euro im Bereich der wasserdichten Metalldetektoren in unserem Sortiment.
  • Der ideale (Extra-)Metalldetektor für die aktuellen Landsucher, die jetzt den Schritt in die  Unterwassersuche/Wasserdichtigkeit aufgrund seines Preis endlich wagen.
  • Der Simplex + ist ein idealer Metalldetektor als 2. Back-up-Detektor für erfahrene Sucher.

Wasserdicht bis 3 Meter unter Wasser
Stellen Sie sich vor, sie suchen am Strand oder an einem kleinen See, und Sie wollen nur einen Schritt weiter gehen. Sie wollen finden, wo noch niemand gesucht hat und Sie möchten vollständig mit dem Detektor unter Wasser. Es ist unglaublich, aber das kann man mit diesem Simplex-Detektor! In Kombination mit der Vibrationsfunktion erhalten Sie viele Funde aus dem Wasser. Auf dem absolut wasserdichten Display können Sie optional die Informationen über das Objekt lesen, bevor Sie es ausgraben. Auch nach der Suche können Sie den Detektor leicht unter dem Wasserhahn oder der Dusche abspülen. Ein Regenschauer ist auch für den Simplex kein Problem (ausrutschen im Schlamm genau so wenig).
Einziehbar von 63cm bis 132cm
Gehen Sie mit dem Nokta Simplex auf den Campingplatz, aber das Auto beginnt ganz voll zu werden? Möchten Sie einen Tag Rad fahren und Ihren Nokta Simplex Detektor auf diesem schönen Feld herausnehmen? Oder gehen Sie zu Ihren Suchfeldern und wollen nicht die ganze Zeit mit einem langen und schweren Detektor in der Hand sein?  All dies ist kein Problem für den Simplex!!!  Sie können den Simplex Compact einfach kompakt zusammenschieben und im Kleinformat transportieren. Es passt in Ihre Fahrradtasche, in Ihren Rucksack, auf die Ablage und sogar in das vollgepackte Auto! Sie können den Simplex einfach zusammen- und auseinanderschieben bis auf eine maximale Länge von 132 cm.
Beleuchtung
Stellen Sie sich vor; Sie suchen an einem wunderbaren Tag. Die Zeit vergeht, und ehe man sich versieht, wird es leider schon langsam dunkel. Auch das ist kein Problem für den Simplex. Wenn die Sonne hinter dem Horizont verschwindet und die Dunkelheit die Landschaften überschattet, können Sie mit dem Simplex weiter sondeln. Er verfügt über eine Display-Beleuchtung, Tastenhintergrundbeleuchtung und sogar eine Suchspulen-Beleuchtung! Kurz gesagt, alles, was Sie brauchen, um durch die dunklen Abende im Herbst zu kommen.
Drahtlose Freiheit
Sie als erfahrener Sondler wissen es. Sie suchen, und das Kopfhörerkabel stört beim Wiedereinsetzen der Pinpointer, Grabungsmesser, beim Hinlegen und Aufheben des Detektors, beim Graben oder Reinigen der verschiedenen Objekte. Dieses Problem ist Vergangenheit, da der Nokta Simplex mit einem eingebauten Funkmodul geliefert wird. Kompatibel mit dem 2.4 GHz Green Edition Drahtlos-Headset von Nokta | Makro. So können Sie sich wieder auf die Suche und den Genuss Ihrer Funde konzentrieren!
 2.4 GHz Green Edition Drahtlos-Headset von Nokta | Makro
Der Green Edition Kopfhörer ist nicht im Lieferumfang enthalten! Diese Kopfhörer ist im Lieferumfang des Simplex + WHP-Pakets enthalten.
Ausgestattet mit allen wichtigen Funktionen!
Der Simplex bietet tatsächlich alle wichtigen Funktionen, die sich ein Metalldetektor-Hobbyist wünschen kann. Neben einer sehr einfachen Bedienung ist der Metalldetektor leicht und einziehbar, er bietet eine genaue numerische Objektidentifikation, Eisendiskriminierung, eine Pinpoint (Punktortungs-)-Funktion, einen Frequenzschalter, eine große 11-Zoll-Suchspule, Vibration, Beleuchtung und einen sehr guten Tiefenbereich.
TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
Suchfrequenz 12KHz
Technik  VLF (Very Low Frequency)
Art Metalldetektor  Digital
Bedienung  Drucktasten
Anzahl der Suchmodi  4 (Alle Metalle / Feld / Park / Strand)
Suchspule  SP28 Wasserdichte 11″ /28cm DD Suchspule
Gewicht Metalldetektor  1,3 kg
Einstellbare Gestängelänge  Von 63cm bis 132cm (25″ bis 52″) verstellbar
Einstellbarkeit und Form des Gestänges Sehr einfach einstellbar, mit einen dreieckförmigen Gestänge
Bedienungseinheit (Elektronik) wasserdicht Komplett wasserdicht, bis 3 m unter Wasser
Kopfhöreranschluss  Ja, für den wasserdichten Kopfhörer von Nokta | Makro, und durch das mitgelieferte Adapterkabel können Sie einen Kopfhörer mit einem 6mm-Klinkenstecker anschließen.
Eingebautes Drahtlosmodul  Ja, nur für den 2,4 GHz Green Edition-Kopfhörer von Nokta| Makro
Zielgruppe Kinder, Anfänger, Fortgeschrittene und Wassersuche
Art und Anzahl der Batterien 2300mAh Lithium-Polymer
Batterielebensdauer +/- 15 Stunden
Batteriestandsanzeige ablesbar Ja, in 5 Stufen
Tiefenbereich ablesbar Ja, in 5 Stufen
Bodenmineralisierung ablesbar auf dem Display Nein
Bodenabgleich Manuell, automatisch und Tracking
Sensitivity (Empfindlichkeitseinstellung)  Ja, 6 Stufen
Pinpointfunktion Ja
Diskriminierung von unerwünschten Objekten Ja
Notchfilter Ja
Notch-Lautstärke Nein
Objektidentifizierung durch Audiotöne (Metallarterkennung) Ja, 3 Töne
Objektidentifizierung ablesbar auf dem Display (Metallarterkennung) Nein
Leitwertanzeige (Metallarterkennung)  Ja, 0 bis 99
Erholungsgeschwindigkeit (Reaktionszeit) Sehr schnell
Lautstärkeregelung Ja
Displaybeleuchtung Ja
Drucktaste Hintergrundbeleuchtung Ja
Suchspulenbeleuchtung Ja
Vibration als Metalldetektorsignal Ja
Online-Software-Update Ja
Frequenzwechsler Ja, 5 Stufen
Threshold (Hintergrundton) Ja, nur im Alle Metalle-Modus
Bedienungssoftware in verschiedenen Sprachen Alles mit Symbolen (Universal)
Tiefenbereich kleine Objekte ( 1 Euro) 40cm
Maximaler Tiefenbereich große Objekte 125cm
Geeignet für den Gebrauch an der Küste Ja
Geeignet fürs waten (komplett unter wasser) Ja
Geeignet für das Tauchen Ja, bis 3 Meter
Geeignet für mineralisierte Böden Ja
Geeignet für nasse, salzige Böden (am Meer) Ja
Geeignet für die Suche von Goldnuggets (Afrika, Australien)
Andere zusätzliche Funktionen

 

 

Videos:

NOKTA SIMPLEX

Mein Fazit: Es gibt nichts negatives! Der Preis beeindruckt, der Nokta Simplex ebenfalls mit seiner Tiefenleistung. Wird auf schwierigen Böden etwas hyperaktiv, aber da kann man durch reduzieren der Empfindlichkeit immer gegensteuern. Ein klasse Detektor der in jeden Fuhrpark gehört. Finde mal einen Metalldetektor mit dieser Leistung, dieser Ausstattung und obendrein auch noch bis 3m wasserdicht. Dieser Metalldetektor zum absoluten Einsteigerpreis ist TOP! Die einzige Baustelle ist wieder nasser Sand. Ich denke, das ist der Technik geschuldet. Fast alle Detektoren die ich kenne, können im nassen Sand nicht ihre volle Leistung erreichen. Das Problem gibt es also auch in der Oberliga.

NOKTA SIMPLEX

Kommt eben darauf, was man als Sondengänger schon gewohnt ist. Letztendlich Geschmacksache. Viele kaufen sich auch einen gebrauchten Metalldetektor. Die Frage ist nur; Warum wird der Detektor verkauft. Gut, in den meisten Fällen wird einfach der Fuhrpark modernisiert, die alten Detektoren werden durch neue modernere Gerät ersetzt. Manchmal liegt aber auch einfach nur ein Defekt vor. Entsprechend will der Verkäufer zu einem viel zu attraktiven Preis das Schnäppchen sehr schnell loswerden. Man muss sich schon überlegen, was man will und was man damit bezwecken möchte. Es ist ja jedem selbst überlassen wo die Reise hingeht.

Sondengänger Shop

Sondengänger Shop

Die Auswahl bei Pinpointern ist ebenso überschaubar. Meine Tipps:

Tipp und Tricks findet ihr übrigens auf gutfund.de, dem Detektorforum.